Talking, Laughing, Loving, Breathing, Fighting, Fucking, Crying, Drinking, Writing, Winning, Losing, Cheating, Kissing, Thinking, Dreaming.

Sonntag, 8. Februar 2009

from l word to l reality


viele kennen sie als molly aus der 5. staffel von the l word. clementine ford, die tochter von tv-ikone cybill shepherd, tat nun, was wir uns schon so lange von ihrer on-screen-liebe kate moenning erhoffen - sie hat sich geoutet. nach prop 8 entschied sie, dass jede kleine tat ein schritt in die richtige richtung sei und erzählt in der aktuellen "diva" von ihrem coming-out. und stellt auch gleich klar, dass die gerüchte um sie und kate nicht stimmen - sie seien zwar gute freunde und hätten definitiv spass gehabt während des drehs - die gefühle seien aber doch nur am set vorhanden gewesen. wir freun uns über ihren mut und dass es endlich eine weitere echte lesbe im l word cast gibt. schade nur, dass ihr auftritt in der finalen staffel bisher eher kurz war.

Keine Kommentare: