Talking, Laughing, Loving, Breathing, Fighting, Fucking, Crying, Drinking, Writing, Winning, Losing, Cheating, Kissing, Thinking, Dreaming.

Sonntag, 7. Dezember 2008

all eyes on evan rachel wood





eigentlich konnten wir nie viel mit evan rachel wood anfangen. sie war halt die blutjunge freundin von marilyn manson, die seiner ex dita von tag zu tag mehr glich. doch wenn man sich ihre leinwand-vergangenheit genauer ansieht, scheint sie doch ein ganz spannendes mädchen zu sein. nun ist sie also zurück - ohne freund mit zu viel schminke, und einem kleinen erfolgslächeln im gesicht. sie spielt nämlich die lesbische tochter von mickey rourke im film "the wrestler", der wohl ziemlich viele preise abstauben wird. mit dieser rolle betritt miss wood allerdings kein neuland - bereits in jungen jahren trat sie in der soap "once and again" auf und verliebte sich on screen in ihre beste freundin mischa barton. dank "thirteen" wurde sie schliesslich berühmt - und spielte auch da kein kind von traurigkeit. und dass sie auch als model taugt, bewies sie in diesem shooting für das magazin wonderland. wir behalten dich im auge, schätzchen.

1 Kommentar:

Katja Cintja hat gesagt…

wow.. die bilder sind der hammer!