Talking, Laughing, Loving, Breathing, Fighting, Fucking, Crying, Drinking, Writing, Winning, Losing, Cheating, Kissing, Thinking, Dreaming.

Freitag, 3. Oktober 2008

bye bye l-tunes!


neues von madame moennig - gerüchten zufolge hat die immernoch ungeoutete lesbenikone einen entschluss gefasst, der die community gar nicht freuen wird: sie will künftig keine interviews mehr an die gaypresse geben. hat da jemand angst vor schubladisierung oder warum bekennt sich die verbildlichung der "neuen" lesbe nicht endlich zu ihrer sexualität? nun ja, beim deutschen l mag ist man natürlich völlig aus dem häuschen und widmet sich in der aktuellen ausgabe gleich dem brandheissen thema. wir haben uns hingegen bisschen im netz umgesehen und ein süsses shane-video entdeckt, das unsere beiden leidenschaften verbindet: shoppen und schöne frauen. hehe.

Kommentare:

Mia hat gesagt…

keine interviews mehr an die gaypresse? riecht verdammt nochmal nach angst. angst keine rollen mehr in filmen von einem sehr heterosexuellem Hollywood zu bekommen. feig.

van hat gesagt…

Wurde sie von der Gaypresse so überrümpelt oder was ist los?
Sehr arg, hätt ich nicht gedacht von ihr!

Frauenzimmer hat gesagt…

finden es auch irgendwie schade... wenn man so ne rolle spielt - ob gay oder nicht - hat man sich auch mit dem interesse abzufinden.