Talking, Laughing, Loving, Breathing, Fighting, Fucking, Crying, Drinking, Writing, Winning, Losing, Cheating, Kissing, Thinking, Dreaming.

Sonntag, 10. August 2008

wasserwerk

diese entzückende flasche evian haben wir durch die sicherheitskontrolle am flughafen geschmuggelt. was a) beweist, wie gewissenhaft diese menschen ihren job erledigen, uns b) ein tolles souvenir bescherte und c) eigentlich von einer heissen sicherheitsbeamtin in uniform hätte entdeckt werden und schliesslich in einer untersuchung in der einzelkabine enden sollte.
welcome home!

Kommentare:

Mia hat gesagt…

du meinst sicher "sicherheitsbeamtin" und du WOLLTEST doch eigentlich für den Satz "Ich berühre Sie dienstlich!" festgenommen werden, oder? ;) rofl

Frauenzimmer hat gesagt…

oh was für ein fehler - wurde natürlich sofort korrigiert. und ja, ganz genau das war der plan. hehe aber war schon lustig, ich mein, da schnauzt mich die eine noch blöd an von wegen handcreme du weisst schon - die ganzen dämlichen bestimmungen, und wir laufen mit ner wasserflasche in der hand durch. wir hätten daraus irgendn sprengsatz bauen können OH JA!

Mia hat gesagt…

Mein Cousin ist in Köln betrunken auf dem Rollfeld herumgelaufen und es hat ihn keiner aufgehalten. Soviel zu "verschärfter Flugsicherheit"

van hat gesagt…

Und wo wart ihr bzw. wohin ging die Reise eigentlich mit eurer "Sprengsatz-Wasserflasche"? ;)

lorelei hat gesagt…

mit haargummi, nagelfeile und tampon hätte man bestimmt eine mega bombe basteln können. nur nehmen sie dir die feile weg, zu gefährlich..!?